Auf Zeitreise durch Kunst und Geschichte

Hamburgs Museen bieten auch in der dunklen Jahreszeit schöne – und kostenfreie – Erlebnisse für Menschen mit Demenz. Gruppen mit bis zu 8 Personen begeben sich in Begleitung und mit eigens geschulten Guides auf sinnlich-assoziative Zeitreise zu zwei bis fünf Exponaten. Dabei werden – je nach Museum – gemeinsam Gemälde betrachtet, alte Kaufmannsladenartikel erkundet oder Seemannsknoten gebunden. Im Vordergrund steht die freudvolle Begegnung: der Guides mit den Besuchern, der Besucher mit den Exponaten und der Besucher untereinander.

Immer mittwochs von 14 bis 15.30 Uhr finden öffentliche Führungen für Menschen mit Demenz und ihre Begleitungen in wechselnden Museen statt. Die Teilnahme an den Führungen ist kostenfrei, der ermäßigte Museumseintritt beträgt 6 EUR pro Person. Die Begleitperson hat freien Eintritt. Die öffentlichen Veranstaltungen finden abwechselnd in der Hamburger Kunsthalle, den Deichtorhallen Hamburg, dem Museum der Arbeit, dem Internationalen Maritimen Museum, dem Museum am Rothenbaum, dem Altonaer Museum, dem Museum für Hamburgische Geschichte, dem Archäologischen Museum oder der Sammlung Falckenberg in Harburg statt.

Die Vermittlungsangebote werden ermöglicht durch die Initiative „Kaleidoskop – Angebote Hamburger Museen für Menschen mit Demenz“, geleitet vom Museumsdienst Hamburg und gefördert durch die Stiftung Kulturglück, die Körber-Stiftung und das Bezirksamt Hamburg-Altona.

Die nächsten Termine:

Oktober 2019

Mi, 2.10.19, 14-15.30 Uhr, Hamburger Kunsthalle

Mi, 9.10.19, 14-15.30 Uhr, Deichtorhallen Hamburg

Mi, 16.10.19, 14-15.30 Uhr, Museum der Arbeit

Mi, 23.10.19, 14-15.30 Uhr, Internationales Maritimes Museum

Mi, 30.10.19, 14-15.30 Uhr, Museum am Rothenbaum

November 2019

Mi, 6.11.19, 14-15.30 Uhr, Hamburger Kunsthalle

Mi, 13.11.19, 14-15.30 Uhr, Altonaer Museum

Mi, 20.11.19, 14-15.30 Uhr, Archäologisches Museum I Stadtmuseum Harburg

Mi, 27.11.19, 14-15.30 Uhr, Deichtorhallen Hamburg

Dezember 2019

Mi, 4.12.19, 14-15.30 Uhr, Museum für Hamburgische Geschichte

Mi, 11.12.19, 14-15.30 Uhr, Hamburger Kunsthalle

Mi, 18.12.19, 14-15.30 Uhr, Sammlung Falckenberg

Immer mittwochs 14 bis 15.30 Uhr

Anmeldung empfohlen: Tel. 428 131-0

Mehr Infos beim Museumsdienst Hamburg

Licht im Dunkeln Stiftung Kulturglück